Menu Content/Inhalt
Home arrow Fußball Junioren arrow E-Junioren-Turnier 31.05.2008
E-Junioren-Turnier 31.05.2008 Drucken E-Mail

Das erste Turnier der E-Junioren, welches am Samstag den 31.05.2008 in Rembrücken auf dem Vereinsgelände des TV stattfand, war ein voller Erfolg. Es wurde auf 2 Plätzen jeweils ein Turnier von Mannschaften der Jahrgänge 1997 und 1998 gespielt.

 

Die Wassermassen, die noch am Freitagabend den Platz überflutet hatten, waren versickert und auch der kleine Regenschauer, der gegen Mittag die Anwesenden unter schützende Dächer flüchten ließ, konnten die spielfreudigen Kinder nicht abhalten, hinter dem Ball her zu jagen.

Der Jugendleiter des TVR und Initiator dieses Turniers, Ralf Steidl, begrüßte mit einigen Worten die Spieler, deren Familien und alle Gäste und wünschte allen faire und erfolgreiche Spiele. In Vertretung für den leider abwesenden Bürgermeister Jakoby richtete der Stadtrat Herr Dreesen noch einige Begrüßungsworte an alle und dann konnte das erste Spiel angepfiffen werden. Als sich dann nach dem Regen auch noch die Sonne zeigte und der Himmel über Rembrücken weiß-blau leuchtete, konnten die Zuschauer ein tolles Turnier mit spannenden Spielen sehen.

 

Zum Zeitvertreib zwischen den Spielen wurde für alle anwesenden Kinder von Frau Jutta Pape auf ihrem Gelände, welches sich gegenüber dem Sportplatz befindet, Ponyreiten angeboten, bei dem die kleinen Reiter einen Parcours beritten und kleine Aufgaben erfüllen konnten. Dies machte allen viel Spaß.

 

Die E2-Junioren des TVR zeigten sich als gute Gastgeber und überließen den angereisten Mannschaften die vorderen Plätze. Sie belegten leider nur den 7.Platz, Sieger dieser Jahrgangsstufe wurden die Spieler der TuS Froschhausen.

 

Die E1-Junioren des TVR verpassten nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses das Endspiel und gewannen im kleinen Finale das Spiel um Platz 3. Sieger in diesem Jahrgang wurde der TSV Lämmerspiel. Auch der TSV Heusenstamm war mit einer 98er Mannschaft angereist und belegte nach Ende des Turniers den 5.Platz.

 

Bei der Siegerehrung wurde in Anerkennung ihrer Leistung an alle Spieler der 16 teilnehmenden Mannschaften eine Medaille als Erinnerung an diesen Tag überreicht.

Der Veranstalter bedankt sich höflich bei folgenden Sponsoren:

Bei Familie Maas für die offiziellen Spielbälle

beim Ehrenvorsitzenden des TV Rembrücken, Fritz Fleckenstein, für eine komplette Pokalserie

beim Pokalstudio Scheib, das ebenfalls eine Pokalserie sponserte,

und bei Carsten Staudinger, ehemaliger Trainer der E1-Junioren und Mitarbeiter des AWD, der einen Spielball für jede angereiste Mannschaft zur Verfügung stellte.

Außerdem möchte sich Jugendleiter Ralf Steidl bei allen Eltern und sonstigen fleißigen Helfern bedanken, die ihn bei der Vorbereitung unterstützt haben und ohne die die Durchführung dieses Turniers nicht möglich gewesen wäre.

 


E1-Junioren

E1-Junioren (Jahrgang 1997)
liegend: Christoph Zimmer
kniend: Lennart Steinschulte, Duncan Widmann, Nils Hild, Julius Bräuer
stehend: Lukas Kreis, Gregor Schüler, Daniel Sahm, Leon Pflug
dahinter: Trainer Antonio (Toni) Ricciardi

 


E2-Junioren

E2-Junioren (Jahrgang 1998)
liegend: Nick Feldmann
kniend: Frederic Büdel, Niklas Büdel, Tom Steinschulte, Etienne Querl, Daniel Steidl
stehend: David Lange, Tobias und Sebastian Kämmerer, Dominic Halbroth, Marius Schulze
dahinter: Trainer Ralf Steidl

 

Impressionen:


Sebastian, Niklas und Marius

Tom, Tobias, David und Etienne

Eckball

Nick in vollem Einsatz

Daniel in Action

Joerg Bundialek - Turnierleitung

Die Pokale

Bea - Die Pommes-Fee

3 Herren vom Grill

Keep Smiling

Ethan

Fritz Fleckenstein bei der Pokaluebergabe

Der Turniersieger TuS Froschhausen 98er

Der Turniersieger TSV Laemmerspiel 97er

Etwas spaeter - Rene und Michael